Startseite
    Mein Leben (und Ich)
    Der König (und Ich)
    Der Viggo (und Ich)
    Das Showbizz (und Ich)
  Über...
  Archiv
  Musik, die wo ich höre
  Filme, die wo ich schaue
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/kingslova

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Vllt. doch nicht alle unfähig...

heut war ja endlich der Heizungsmann da, und das auch noch pünktlich und dann war er auch nett und dann außerdem noch verständnisvoll und teilweise, so weit man das als Heizungs-Nix-Wisser sagen kann, fähig. (Er hat zum Beispiel gemacht, dass meine Heizung jetzt gleichmäßig kalt-warm ist, und nicht nur oben, ist ja schon mal ein Erfolg!)

Um's kurz zu machen: Heizungen an sich sind top in Schuss (sind ja auch neu), liegt also am System. Was jetzt nicht wirklich gut ist, heißt nämlich, die Wärme wird zwar an sich losgeschickt, kommt nur nicht mehr bei uns an wegen wir wohnen ja auch soooooooooooo weit weg vom Zentralheizungsdings. Das geht nun wirklich nicht, was haben wir uns nur dabei gedacht...versteh einer uns Mädels.

Heißt's also weiter mit Herrn C. (Vermieter) "streiten" oder akzeptieren, dass 16 Grad doch ne nette "Wärme" ist...

Will mir gar nicht vorstellen, wie's im richtigen Winter wird.
1.11.06 15:31


Ach MIla,

herzlich Willkommen nochmal aber: BACKSTREET BOYS, sie heißen doch BACKSTREET BOYS.

Und im Vergleich zu TT konnten die wirklich singen, tanzen und Co. Und jetzt sei mal nicht so, immerhin habe ich mich doch fast bekehren lassen und immerhin die Welt aufgefordert der neuen TT-Platte Beachtung zu schenken. Das ist schon großartig von mir!

Also nochmal, irgendwann musst du's ja schließlich lernen...was wird denn das sonst für eine Analyse: BACKSTREET BOYS!
1.11.06 15:52


HURRA HURRA - Wir können Saunieren!

...also fast jedenfalls weil: unsere Wohnung ist warm!!!!!


Gestern war ja der Heizungsgott - ich kann es nicht anders sagen, er hat's verdient - bei uns und meinte ja erst so ganz bescheiden er könne nicht zaubern und so...konnte er nämlich doch weil Wohnung endlich warm. Na gut jetzt keine 25 Grad aber immerhin 19 und das ohne Kerzen und Co, allein durch die Heizungswärme, die jetzt tatsächlich da ist...Welch Freude...da lernt man doch die "einfachen" und selbstverständlichen Dinge des Lebens wieder schätzen und weiß wie gut man es hat und wie schlecht es teilweise anderen geht.

Also seid nicht knausrig und "spendet" doch mal den ein oder anderen Cent an Mitmenschen, die nicht den Luxus besitzen, sich ein Dach über dem Kopf leisten zu können, das gar beheizt ist.

Aber genug der Weltverbesserungsvorschlägen, ich muss mich mal wieder um meine eigene kleine Welt kümmern.

In diesem Sinne: Seid lieb zu euren Mitmenschen!

P.S. Gestern abend vor/während/nach dem Kartenklopfen musste ich ja mal wieder mit Erschrecken feststellen, wie wenig mein Umfeld doch Bescheid weiß über das Showbiz und Klatsch & Tratsch...und so geht das ja nicht. Ich sehe mich praktisch als verpflichtet dieses Unwissen zu unterbinden und euch zu beschläuen mit den neusten Neuigkeiten aus dem Hause Spederline, Tomcat, Brangelina und Co. Also gebt acht und seid informiert!
2.11.06 11:35


Verdammt!

nein nein jetzt versteht mich nicht falsch, immer noch Hurra Hurra die Wohnung ist warm und so aber folgendes: ihr erinnert euch an diesen Typen von meiner Arbeit, Namen kann ich hier jetzt nicht schreiben weil er das dann über 1000 Zufälle bestimmt irgendwie lesen würde - ich hab' da ja so'n Glück - nennen wir ihn also Mr. T (genial oder)... Jedenfalls war der ja gerade im Urlaub und ich ja doch über ihn "hinweg", soll heißen, ich hab durchaus "sinnvolle" Dinge über die Lippen gebracht wenn er so da war. War ja 'n Fortschritt. Na ja, also ich froh über Mr. T-Heilung.
Aber dann kam ja heute. Hier alo gerade voll stressig und ich voll angenervt weil nix so will wie ich... da kommt halt Mr.T (und wer kommt eigentlich an 'nem Donnerstag aus dem Urlaub zurück?) rein und sagt nicht mal was, grinst nur. Ich natürlich schwer beschäftigt und ihn ignorierend, schließlich aber doch merkend: mein Tag ist gerettet.

Verdammt eben- hört das denn nie nicht auf!?
2.11.06 16:52


Ich seh nicht durch...

wel hier nix so funktioniert wie ich das will - entweder passiert gra nix oder alles doppelt und dreifach...ich brauch mehr Zeit aber bis dahin alles konfus!

aber, neuer Tag, neue lustige Geschichten von unseren Lieblingspromis...

- uns Hoff droht den Verehrern seiner Töchter mit Penisamputationen (bleibt ohne Kommentar, da fält mir nun wirklich nix zu ein...)

- Ryan Phillippe hat seine Frau Reese Witherspoon mit Abbie Cornish betrogen und jetzt gibt's also doch die schon seit langer Zeit die vorausgeahnte Scheidung...ach Männer - ihr seid so blöd...

- Denzel Washington hat endlich nen neuen Film - warte ich persönlich ja schon seit Mai drauf. "Deja Vu" heißt er und ist natürlich und bestimmt und hoffentlich wieder arg brilliant. (obwohl man ja "Inside Man" nur schwer übertreffen kann)

- mein Lieblings-Pseudo-Rapper Herr Federline bringt endlich sein sehnlichst erwartetes (IRONIE IRONIE IRONIE) erstes Album "Playing with Fire" raus (ach und Frau Spears auch gleich noch n Remix-album ihrer tollsten Liedchen - ja ja Geld wird halt knapp bei 2 Kindern und dem Herrn Federline)

- und dann Frau Alyssa Milano (brilliante Dame wie ich finde). Auf die bin ich ja voll neidisch, jawohl. Die sieht nicht nur unheimlich wunder-wunder -wunderhübsch aus, nö, die kann auch noch was. (Grumml Grumml) Und dann kriegt die auch immer die niedlichsten Typen, im Fernsehen sowie im richtigen Leben. Ich mein, wer will sich denn nicht mal mit Julian MacMahon (neben David Boreanaz als Angelus der übelste Fernsehschurke wie ich finde - einfach brilliant als Balthasar/Quelle/Cole), Eric Dane (so grooooß!). Victor Webster (noch größer!) und Jason Lewis (wer erinnert sich nicht an sexy Smith aus SatC) ...äh...unterhalten...
6.11.06 12:57


Royal News

ja ja, meine Drohungen haben Früchte getragen und es ist wieder ein wenig Ruhe eingekehrt in das Lotterleben diverser Untertanen (die wissen dann schon wen ich meine)

Und nur mal zur Vorwarnung: es wird Winter und die armen Tiere sind bald wieder schutzlos dem gemeinen Wetter ausgeliefert. Konsequenz: neue Saison voll lustiger Treffen mit dem Thema: rettet die Tiere!!!

Ihr freut euch, ich seh schon!
6.11.06 13:49


Wunder Gescheh'n

also leute, ist's gestern abend und ich zappe so in diversen videotexten um mich zu informieren und was müssen meine Luxäugelein da lesen: Sie hat's getan, endlich hat sie diesen blöden Sack in den Wind geschossen und die Scheidung eingereicht, die Frau Spears. Meine Güte, das war aber auch 'n Akt. Aber manchmal brauchen gewissen Leute eben etwas länger um so Dinge zu checken, kann halt auch schon mal 3 Jahre dauern... Als grund übrigens angegeben: unüberrückbare Differenzen. Ach bitte, wem will die Frau Spears denn was vormachen. Die ganze Welt weiß doch schließlich was für 'ne bucklige alte Brotspinne dieser Herr Federline ist und nix kann. Hurra also dass die den endlich los ist, dumm nur, dass sie immernoch 2 Kinder von ihm hat und dann auch noch 2 Jungs, kann sie gar nicht schöne Kleidchen kaufen und verkleiden spielen. Aber der nächste Herr Federline wartet bestimmt schon an der nächsten Ecke, die nächsten Kinder vermutlich auch!

Ach und Frau Hilton wurde in ihre Berühmtheit gezwungen...armes Hascherl...wurde demnach mit 10 Jahren von ihrer eigenen Mutter mit Schminke und Co. versehen, in die kürzesten Röckchen gesteckt und dann auch noch in die angesagtesten Clubs geprügelt um... um... ja warum eigentlich?

Und jetzt werde ich mal ganz gewagt etwas in den Raum stellen: Herr Federline kann nix...Frau Hilton kann nix...beide sind doch irgendwie auf ihre eigene (traurige) Art berühmt...Da geht doch noch was!!!
8.11.06 11:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung